#1 Teamweltcup von MessL 13.11.2010 13:20

avatar

Schnurer hatte heute eine, meiner Meinung nach, sehr gute Idee was die Berechnung des Teamweltcups betrifft, welche diesen spannender machen würde.

Es würden zuerst ganz normal die Punkte der Athleten eines Teams addiert werden. Die Summe der Punkte wird dann nicht wie bisher für die Teamwertung genommen, sondern die Teams werden nach den erreichten Punkten gereiht und erhalten dann eine Platzierung. Das Team mit den meisten Punkten an diesem Tag ist dann logischerweise 1. usw. Das Siegerteam des Tages bekommt dann 20 Punkte für die Teamwertung, für den zweiten Platz gibts 15 Punkte usw..

Das würde dann dazu führen, dass es natürlich offener ist, man kann sich nicht so leicht absetzen und man muss wirklich immer konstant gute Ergebnisse bringen, um vorne mithalten zu können.

Was haltet ihr davon?

EDIT:
Punkteverteilung wäre dann wie folgt:
1. 20 Punkte
2. 15 Punkte
3. 12 Punkte
4. 10 Punkte
5. 8 Punkte
6. 6 Punkte
7. 4 Punkte
8. 2 Punkte
9. 1 Punkt

#2 RE: Teamweltcup von MessL 13.11.2010 17:33

avatar

ok, damit ist es beschlossen..

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor